Seit 35 Jahren
für Sie da
 040 / 853 750 - 90
Sie befinden sich hier:

Lüftungstechnische Anlagen für einen Gefahrstofflagerraum und Gefahrstofflagerschränke

Kategorie:
Lüftungstechnik
Ort:
Deutschland
Hersteller:
Verschiedene
Typ:
Leistung:
Einsatzgebiet:
Industrie- und Gewerbe
Jahr:
2012

Unsere Aufgabe war es bei diesem Projekt einen neu zu erstellenden Gefahrstofflagerraum, incl. Gefahrstofflagerschränken der Firma Asecos, sowie einem Gefahrstoffarbeitsplatz binnen kürzester Zeit zu erstellen und betriebsfertig zu übergeben.


Die elektrische Steuerung wurde mittels eines, eigens für den Kunden angefertigten Schaltschrankes, incl. mehre Notausschalter und Notbelüftungsschalter realisiert. Hierbei werden nicht nur die Volumenstromregler, Zu-, Abluftanlage und Heizungsregister angesteuert, sondern auch die Brandschutzklappen und Filter überwacht.


 


Verbaut wurden:



  • 1 Stück Helios Silent Kanalventilator Typ: SKRD 450/4/70/40 für die Zuluft,

  • 1 Stück Filter Klasse F7 Typ: KLF 70/40/F7,

  • 1 Stück Warmwasserheizregister Typ: WHR 2/70/40,

  • 1 Stück Warmwasser-Heizungsregister-Steuerung, incl. Hydraulikeinheit und Steuerelektronik Typ: WHS 2200,

  • 1 Stück Mega Box Radialventilator von Helios TYP: MBD 280/4/4,

  • 3 Stück Wildeboer Volumenstromregler Typ: VRE 1 DN 400mm,

  • sowie diverses lüftungstechnisches Material wie Wickelfalzrohr, Bögen, Muffen und Nippel.


Nicht nur der Zeitdruck war eine Herausforderung, welche gemeistert werden wollte. Die engen baulichen Gegebenheiten waren eine zweite zu lösende Aufgabe. Aber auch diese wurde vom Team der Knipping Kälte & Klimatechnik GmbH gelöst. 


Wie vom Kunden erwartet, waren nicht nur die Bautermine eingehalten und die Platzverhältnisse optimal ausgenutzt worden, nein seine Erwartungen konnte das Team übertreffen!
Alle vorgegebenen Luftvolumenströme wurden präzise und messtechnisch bewiesen voll erfüllt.


Auch die Notschaltungen wurden getestet, hier konnte die Knipping Kälte & Klimatechnik GmbH Ihren Kunden nochmals beeindrucken, da die Notschaltungen deutlich schneller und besser funktionierten als vorgegeben.



Und wann dürfen wir für Sie tätig werden? Für unseren Kundendienst klicken Sie bitte hier.